ViaRhôna vue du ciel près de Seyssel © Christian Martelet - Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
Cyclistes sur la ViaRhôna au printemps © Christian Martelet - Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
Promenade en barque dans la réserve naturelle de l'Île de la Platière © Christian Martelet - Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
Vélo en famille autour de Condrieu et du Pilat Rhodanien © Christian Martelet - Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
Traversée de la passerelle de Rochemaure à vélo © Christian Martelet - Auvergne-Rhône-Alpes Tourisme
A vélo dans les champs de lavande sur ViaRhôna © C. Martelet
Plage du Port Saint-Louis © CRT PACA - T. Seray

ViaRhôna Mit dem Rad entlang der Rhone

Vom Genfer See zum Mittelmeer


Die ViaRhôna verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: ein Radweg entlang der Rhone vom Genfer See bis zu den französischen Mittelmeerstränden! Dieser 815 km lange, noch unvollständige Radweg führt Fahrradtouristen von den französischen Alpen durch emblematische Landschaften der Weinberge der Côtes du Rhône und südlichen Provence über Höhendörfer, Lavendelfelder, Olivenhaine und kulinarische Entdeckungen bis zu den Stränden der Camargue. Der ViaRhôna-Radweg erfasst mehr als 2000 Jahre Geschichte und Kulturschätze auf sicheren autofreien Strecken und geteilten Straßen.

Radfahren ganz wie sie es lieben

Finde mein Accueil Vélo

Accueil Vélo est une marque qui garantit des services de qualité auprès des cyclistes le long de l'itinéraire

ViaRhôna mit dem Fahrrad

Die ViaRhôna, das Bindeglied zwischen den Schweizer Alpen und dem Mittelmeer, bringt Fahrradtouristen die Schätze des Rhonetals näher: Naturwunder, außergewöhnliches Kulturerbe, wundervolle Sehenswürdigkeiten und berühmte Gastronomie.

Absolut sehenswert

le long de l'itinéraire

Ihre Reise

Hébergements, services, séjours,...

Besondere familienfreundliche Optionen

ViaRhôna avec vos enfants