arrow_back

Die Tour um den Étang de Thau - Fahrradrundtour Nr. 25

Seeseite
60,31 Km
4 h 01 min
Ich beginne / Familie
Sète

60,31 km Rundfahrradroute von Sète

Eine schöne Entdeckung des Étang de Thau zwischen Land und Meer erwartet Sie auf dieser Fahrradrundtour ausschließlich auf Radwegen oder grünen Wegen. Entlang der gesamten Strecke ist der Étang allgegenwärtig. Himmel, Meer und das Blau des Étang verschmelzen je nach Licht und Tageszeit. Von Sète nach Balaruc-les-Bains steigen Sie auf das Bootsshuttle für eine kurze Überfahrt des großen Étang d'Occitanie. Wieder auf dem Land zwischen Balaruc und Mèze steigt die Route etwas an, was die Gelegenheit bietet, das Panorama über die Austernparks zu genießen, die sich in parallelen Linien bis zum Horizont erstrecken. Die Spitze von Onglous bietet auch ein schönes Schauspiel, bei dem sich der Mont Saint-Clair hinter dem Leuchtturm abzeichnet. Die Überquerung des Lido zwischen den Dünen lädt zum Baden ein. Natürlich wird die Verkostung von Austern begleitet von einem Glas Clairette du Languedoc oder Costières de Nîmes Ihren Picknick perfekt ergänzen!
171 m 171 m

Die Tour um den Étang de Thau beginnt in Sète.

Diese 60 km lange Tour mit einem positiven Höhenunterschied von 200 m, die von Marseillan-Plage aus startet, bietet abwechslungsreiche Abschnitte und führt größtenteils über Radwege oder grüne Wege, die für alle Fahrradtypen geeignet sind. Zwischen Marseillan und Bouzigues gibt es ein wenig Steigung.

Wegmarkierung der Rundtour Nr. 25

Die Rundtour ist mit grünen und weißen Schildern markiert.

Bootsshuttle zwischen Balaruc und Sète

Sie überqueren den Étang zwischen Balaruc und Sète mit dem Bootsshuttle von 9:00 bis 18:55 Uhr - einfache Fahrt 5,50 €.

Nicht zu verpassen auf dieser Tour

  • Pointe des Onglous, um die Boote zu beobachten, die ihre Reise auf dem Canal du Midi beenden und in den Étang de Thau einlaufen.
  • Dorf Marseillan: der wunderschöne Fischerhafen und das Zentrum der ehemaligen phokäischen Stadt mit zahlreichen Stränden zum Baden.
  • Die Austernzucht entlang des Étang, wo Sie anhalten und eine Verkostung genießen können. Die Aussicht auf die Stege und Austernparks des Étang ist wunderschön.
  • Das sensible Naturschutzgebiet Prés de Soupié: Hier sind Sie mitten im Nirgendwo... oder besser gesagt, mitten unter Vögeln (Rosaflamingos und andere), die ihre Aktivitäten ruhig ausführen.
  • Bouzigues: Hier drängen sich die Menschen, um Austern in den zahlreichen kleinen Restaurants mit Meerblick zu probieren. Wenn Sie Zeit haben, machen Sie eine nette Mittagspause.
  • Sète: Der Stadtteil Pointe Courte in Sète ist ein echtes Dorf in der Stadt, bestehend aus kleinen Häusern und Fischerbooten / Das Theater am Meer, dominiert vom Marinewohnsitz: eine erhöhte Straße, von der aus man die schönen Buchten unterhalb bewundern kann.
  • La Redoute du Castellas: Ein kleiner Steinturm, der im Sand eingepflanzt ist und im 18. Jahrhundert dazu diente, das Eintreffen möglicher Eindringlinge zu beobachten.

Nächste Bahnhöfe

  • Bahnhöfe von Sète und Marseillan-Plage

Bewertungen der Radreisenden

auf Die Tour um den Étang de Thau - Fahrradrundtour Nr. 25
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
verbundene Radroute
Legende
verbundene Radroute
Karte vergrößern Karte verkleinern