Wenn Sie Ihre Navigation auf dieser Website fortsetzen, sind Sie damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer installiert werden. Diese dienen dazu, Ihnen auf Ihre Interessen angepasste Inhalte und Dienstleistungen anzubieten. Mehr erfahren und diese Einstellungen verwalten. Erklärungen

ViaRhôna - Mit dem Rad entlang der Rhone

Meine Fahrradstrecke finden

Es ist keine Etappe vorhanden, die Ihren Kriterien entspricht.

7: ViaRhôna von Groslée nach La Balme-les-Grottes

[ Reiseroute ViaRhôna, Genfer See-Mittelmeer ] [ ViaRhôna vom Genfer See nach Lyon , ViaRhôna autour de Morestel ]
  • 52 km
  • intermediaire Schwierigkeitsstufe Mittelschwer

Diese ViaRhôna-Etappe führt Sie durch naturbelassene Landschaft entlang der Rhone in den Norden des Departements Isère. Tief versteckt in den großartigen Wald- und Berglandschaften des südlichen Bugey liegen großartige Seen und Sumpfland. Sie durchqueren die charmanten Dörfer Morestel, Saint-Sorlin-en-Bugey und das heimelige La Balme-les-Grottes mit seinen berühmten Höhlen und dem malerischem Stadtkern. Eine wunderschöne autofreie Strecke verbindet die Freizeitanlage La Vallée Bleue mit Lagnieu.

Karte wird geladen
Accueil Vélo

Die Strecke

Die neue Strecke ermöglicht die Fahrt durch das Pays des Couleurs (Land der Farben) über die Malerstadt Morestel. Autofreie Strecken und geteilte Straßen wechseln sich ab.

Der autofreie Radweg ist zwischen La Vallée Bleue und Lagnieu ausgeschildert. An der Brücke von Lagnieu folgen Sie der D 1075 und D 65 bis nach La-Balme-les-Grottes. Vorsicht auf der Straße (unvollständige Beschilderung).

Bahnhöfe (SNCF):

Vorsicht, keine direkte Zugverbindung auf dieser Strecke.

 

Nächster Bahnhof Ambérieu-en-Bugey 

13 km von Saint-Sorlin en Bugey

11 km von Lagnieu

15 km von La Balme-les-Grottes

 

TER (Regionalzüge) Linie 35: Chambéry > Culoz > Ambérieu-en-Bugey > Lyon

TER (Regionalzüge) Linie 4: Annecy > Aix-les-Bains > Saint-André-le-Gaz > Lyon Part Dieu > Ambérieu-en-Bugey

TER (Regionalzüge) Linie 3: Saint-Gervais – Evian – Genf > Bellegarde > Culoz > Ambérieu-en-Bugey > Lyon Part Dieu

TER (Regionalzüge) Linie 30: Mâcon > Bourg-en-Bresse > Ambérieu-en-Bugey

 

Von Morestel:  Bahnhof Saint-André-le-Gaz: 19 km von Morestel

TER (Regionalzüge) Linie 54: Chambéry > Lyon

TER (Regionalzüge) Linie 62: Grenoble > Saint-André-le-Gaz

TER (Regionalzüge) Linie 4: Annecy > Aix-les-Bains > Lyon

TER (Regionalzüge) Linie 1: Grenoble > Bourgoin-Jallieu > Lyon

 

Tourismusinformation:

Office de tourisme du Pays de Lhuis et Izieu

Office de tourisme de Morestel

Office de tourisme de Montalieu-Vercieu, La Vallée Bleue

Nicht verpassen:

Saint-Sorlin-en-Bugey: mittelalterliches Dörfchen mit Schlössern

Morestel: Eine blumenbewachsene historische Malerstadt. Ein lebhafter Ort mit vielen historischen Gebäuden, Geschäften und Ausstellungen.

Grottes de la Balme: Hier finden Sie Stalagmiten und Stalaktiten sowie natürliche Wasserbecken. Dieses Kulturerbe gehört zu den „Balcons du Rhône“.

La Vallée Bleue: Großes Sport- und Freizeitzentrum in Montalieu Vercieu

Briord: römischer Aquädukt

Serrières-de-Briord: bekannt für das Sport- und Freizeitzentrum Le Point-Vert

 

Wochenmärkte:

Sault-Brénaz: Donnerstagmorgen

Morestel: Sonntagmorgen

Chargement en cours... loading

Ihre Meinung

3/5

Keine Meinung zu dieser Etappe Geben Sie als erstes eine ab!

Sie kennen diese Etappe? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Meinung abgeben

Die anderen Etappen anzeigen ViaRhôna, Genfer See-Mittelmeer

test